Maerker Storkow (Mark)


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 173 Hinweise für Storkow (Mark).
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Behinderung auf dem Gehweg!!!

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 382643
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Behinderung auf dem Gehweg, auf der Burgstraße kurz vor der Ampel am Burgparkplatz! Es sind 2 private Werbeschilder an Verkehrszeichen fest gemacht ( 1x Modeleisenbahn und 1x Weihnachtsbaum Werbung) ich habe immer Probleme wen ich mit meinem Kinderwagen dort lang schiebe und mir kommt jemand entgegen. An Verkersschilder Werbung zu hängen oder zu stellen ist diese überhaupt erlaubt? Ich Bitte dieses zu Prüfen.

Storkow
Burgstraße
brandenburg viewer

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Situation vor Ort prüfen und Änderungen veranlassen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekte Straßenbeleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 382187
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Auf dem Abschnitt zwischen Bahnhof Hubertushöhe in Richtung Schloss und der neu erbauten Seniorenresidenz sind zwei Straßenlaternen defekt.

Storkow
Robert-Koch-Straße
brandenburg viewer

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für den Hinweis. Die zuständige Wartungsfirma wird die Reparatur bis spätestens Donnerstag durchführen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Knüppeldamm Wolfswinkel

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 381579
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Es wäre schön, wenn der Knüppeldamm vom Laub befreit werden könnte. Ich denke, dass Holz würde dann nicht so schnell modern und der Knüppeldamm würde länger halten (jedenfalls die intakten Stellen)...

Wolfswinkel
Wolfswinkel
brandenburg viewer

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für den Hinweis. Der Bauhof der Stadt ist derzeit im gesamten Stadtgebiet mit der Laubbeseitigung beschäftigt und wird auch den Knüppeldamm reinigen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

VDSL Ausbau OT Görsdorf

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 381394
Status: erledigt (grün).

Durch ein persönliches Gespräch mit einem Mechanikertrupp der Telekom, der nicht so aussah als wär er auf einer Kaffeefahrt, und durch mehrere Telefonate mit der Telekom selbst, bleibt die Erkenntniss das in 2015 KEINE VDSL Anbindung des Ortsteils Görsdorf erfolgen wird. Diese wird möglicherweise gegen Ende des I. Quartals 2016 möglich sein. Das schliesst nicht aus das einzelne Haushalte derzeitig noch mit herkömmlichen DSL versorgt werden. Diese Informationen erhält man aber nicht über eine engagementlose Stadtverwaltung die auf Ihrer Internetseite seit mehr als 6 Wochen weder neue Informationen allgemeiner Art publiziert noch auf den VDSL Ausbau eingeht. Die letzte Information der Stadt ist nun mehr seit einer gefühlten Ewigkeit, das vergangene Herbstfest im "Freidensdorf", ja Sie lesen richtig "Freidensdorf" und dieser Rechschreibfehler prangt dort schon seit Wochen, ... unbemerkt! Eine Peinlichkeit! Bitte unterlassen Sie in einer Antwort, wieder und wieder zu betonen das die Stadt ständig bemüht ist neue Informationen von der Telekom zu erhalten, dies ist NICHT mehr glaubwürdig. Durch Gespräche mit der Telekom, im übrigen sehr freundliche zuvorkommende Mitarbeiter, wurde ebenfalls bestätigt das für den laufenden Ausbau ein Kooperationsvertrag mit der Stadt Storkow existiert. Der textliche Inhalt entzieht sich meiner und der anderen Bürger Kenntniss. Lobend für die Stadt spricht aus meiner Sicht nur das möglicherweise Baugenehmigungen für den Ausbau zügig ersteilt wurden, sonst scheint man an einer schnellen Verbesserung der IT Infrastruktur nur interessiert zu sein und überlässt den Dingen ihren Lauf. Ich erwarte keine Antwort der Stadt, erst recht nicht die allgemeinen Antworten die scheinbar standartisiert schon bei Vorgängerbeiträgen eingestellt worden.



 

 Anmerkung:


Bitte entschuldigen Sie den Rechtschreibfehler auf der Homepage. Das ist sicher ärgerlich, vielleicht auch peinlich, kann aber im Eifer des Gefechts passieren. Vielen Dank für den Hinweis, die Korrektur ist veranlasst.

 

Es existiert kein Kooperationsvertrag der Stadt mit der Telekom über den Breitbandausbau. Eine gegenteilige Behauptung wird auch durch Wiederholung nicht richtiger. Wer auch immer eine solche Behauptung aufstellt, sollte den angeblichen Vertrag vorlegen.

Der laufende Breitbandausbau erfolgt in Storkow (und vielen anderen Kommunen) im Auftrag der Landesregierung. Diese hat nach einem Ausschreibungsverfahren - und ohne Beteiligung der Stadt - den Auftrag an die Deutsche Telekom vergeben. Die Kontrolle der Ausführung, die Einhaltung der Termine und die Bezahlung der Rechnungen obliegt daher ebenfalls dem Land.

 

Der Vorwurf des Desinteresses und der Engagementlosigkeit der Stadt wird zurückgewiesen. Über viele Kontakte und zahllose Anfragen bemüht sich die Stadtverwaltung intensiv, belastbare Informationen zu Fertigstellungsterminen zu bekommen. Dies gelingt leider nur sehr selten. Wenn es keine öffentliche Information gibt, heißt das insofern nicht, dass sich niemand kümmert, sondern dass es keine verlässliche Information gibt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Aussagen von Bautrupps etc. als offizielle Information verbreiten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Nochmals DSL

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 381086
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Guten Tag. Endschuldigen sie, wenn ich zu dem Thema wiederholt nachfrage. Gibt es zum DSL Ausbau speziell in Görsdorf Neuigkeiten? Ich habe soeben einen Test zur Verfügbarkeit mit unterschiedlichen Adressen gemacht und dabei festgestellt, das DSL verschiedentlich schon verfügbar ist, offensichtlich jedoch immer noch nicht im Neubaugebiet. Ich war am 9.11. im Telekom Shop in Wildau. Dort konnte man mir auch nur das mitteilen was im Internet hinterlegt ist. Ich habe einen Anschluß beantragt, weil nur so durch eine Einzelprüfung feststellbar sei, ob ein Anschluß möglich sei. Seit dem warte ich. Es kann nicht sein, das uns zum 31.3.15 schnelles Internet versprochen wurde und man ausser Mundpropaganda nichts erfährt. Ich danke für Ihr Verständniss zu meiner Unruhe, aber ich muss mich wirklich auch um meine laufenden Verträge kümmern.

Görsdorf
Am Mühlenfließ
brandenburg viewer

 

 Anmerkung:


Für Görsdorf (außer Busch) liegt leider noch nicht die Information der Inbetriebnahme vor. In den ersten Storkower Ortsteilen und in einigen Stadtteilen der Kernstadt Storkow (Mark) ist nunmehr nach langem Warten Breitbandinternet verfügbar. Dies betrifft derzeit der Ortsteil Schwerin, Selchow, Bugk, Klei Schauen, Busch, Rieplos, Wochowsee und Limsdorf (einschließlich Möllendorf). In Storkow (Mark) sind Karlslust und der Bereich Fürstenwalder Straße/Schützenstraße online. Dort können die Bürger jetzt DSL-Verträge abschließen und schnelles Internet nutzen. Weitere Ortsteile und Stadtgebiete sollen in den kommenden Wochen folgen. Genaue Termine wurden der Stadtverwaltung auch auf wiederholte Nachfrage nicht mitgeteilt. Deshalb wurde auch die auf Wunsch der Deutschen Telekom angekündigte Bürgerversammlung bisher nicht einberufen. Sobald neue Gebiete freigeschaltet werden, wird die Stadtverwaltung informieren.

In diesem Zusammenhang sei noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass DSL-Verträge nicht bei der Deutschen Telekom abgeschlossen werden müssen. Die Kunden können sich jeden beliebigen Anbieter auswählen.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.