Angebot

Ausstellung: Kommen und Bleiben – Zuhause in Potsdam

Bild: Piktogramm für Veranstaltung, Quelle: Ministerium des Innern und für Kommunales


Ausstellungseröffnung am 18.10.2017 zu Bildern von Kindern aus aller Welt. Kinder, die mit ihren Eltern nach Deutschland geflüchtet sind, malten aus der Erinnerung ihre Heimat.

Eine Auswahl der rund 300 Werke aus über 80 Ländern ist bis zum 18. Dezember in der Landeszentrale zu sehen. Die Ausstellung wird durch Bilder ergänzt, die während eines Workshops in der Regenbogenschule in Fahrland entstanden sind.

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort:
Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Heinrich-Mann-Allee 107, Haus 17
14473 Potsdam

www.politische-bildung-brandenburg.de/veranstaltungen/kommen-und-bleib.....


zuletzt aktualisiert: 06.10.2017

Anbieter: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung (BLzpB)

Schlagworte: Politische Bildung, Veranstaltung,