Angebot

maerkensWert 2013: Panketal

Bild: Kirche und Schmiede in Zepernick, Quelle: Gemeindeverwaltung Panketal

Kirche und Schmiede in Zepernick, Quelle


Entdecken Sie Land und Leute und erfahren Sie Interessantes, Maerkenswertes aus Geschichte und Gegenwart der Mark Brandenburg, seiner Menschen und der Gemeinde Panketal:

  • ehrenWert: Im Sommer 2011 hatte die pensionierte Medizinerin Dr. Sigrun Pilz die Idee, eine Bürgerstiftung zu gründen. Arme oder  unverschuldet in Not geratene Menschen in Panketal sollten finanzielle Hilfe bekommen. Die Gemeinde griff diese Idee auf und brachte zwei Drittel des erforderlichen Stiftungskapitals in Höhe von 33.500 Euro ein. Auch die Bürgerinnen und Bürger aus Panketal beteiligten sich mit einem hohen Betrag. Schon ein Jahr später konnte die Stiftung ihre Arbeit aufnehmen.
  • sehensWert: unser Sommernachtskino. Seit 2006 findet diese Veranstaltung alljährlich statt und erfreut sich großen Zuspruchs. In jeder Saison werden fünf Kinofilme gezeigt. Welche das sind (Casablanca, Skyfall, Der Schlussmacher oder ...), entscheiden die Panketalerinnen und Panketaler über ein Gewinnspiel.
  • liebensWert: Bereits 10 Jahre engagieren sich Marlies Schröder und Wolfgang Zakrewski ehrenamtlich für den Schutz der Amphibienpopulation im Ortsteil Schwanebeck. Mehr als 20.000 Tiere konnten in dieser Zeit gefangen und sicher über die Straße gebracht werden. Darunter auch die berühmten Blauen Schwanebecker Frösche. Damit sind Moorfroschmännchen gemeint, die sich während ihrer Laichzeit im Frühjahr blau färben. Herzlichen Dank an Frau Schröder und Herr Zakrewski!
  • wünschensWert: ist ein Konzept zur Nutzung des 100 Jahre alten  Empfangsgebäudes des Bahnhofs Zepernick. Die Gemeinde erwarb das unter Denkmalschutz stehende Bahnhofsgebäude im Jahr 2009. Ideen zur Nutzung gab es etliche, aber bislang konnte keine überzeugen.
  • bewundernsWert: die Shiny Swans aus dem Ortsteil Schwanebeck. Das Cheerdanceteam der SG Schwanebeck 98 e.V. besteht aus 15 Mädchen im Alter von 14 bis 17 Jahren. Im November 2012 nahmen die jungen Tänzerinnen an den European Open 2012 im Disneyland Paris teil und wurden Europameisterinnen! Und in diesem Jahr geht es zur Weltmeisterschaft nach Orlando/Florida (USA). Möglich wurde das durch Eigenleistung, Spenden und einen Zuschuss der Gemeinde Panketal.
  • lohnensWert: ein Besuch im Abenteuerkletterpark Panketal in Hobrechtsfelde. Auf 3.200 m² können verschiedenste Kletterhilfen in 9 m Höhe ausprobiert werden. Und falls es gerade passt, besuchen Sie unsere Jubiläumsfeier 190 Jahre Panketal. Treffpunkt: 19. Oktober 2013, Festgelände an der alten Scheune, Hobrechtsfelder Dorfstraße 51.

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit der Verwaltung der Gemeinde Panketal. maerkensWert 2013 ist eine gemeinsame Aktion der Kommunen des Landes Brandenburg und des Dienstleistungsportals service.brandenburg.de.


Zum Internetangebot von Panketal: http://www.panketal.de


 
noch mehr
 

zuletzt aktualisiert: 22.02.2013


Anbieter: maerkensWert 2013 (mW13)

Themen: Kultur, Sport und Freizeit, Verwaltung und Organisation,

Schlagworte: Bürgerbeteiligung, Denkmal, Gemeinde, Stiftung, Veranstaltung,