Angebot

Frauenhäuser, Notwohnungen und Frauenberatungsstellen

Die Adressen sind nach Name sortiert. Sie können sie auch sortieren nach:
Name, Ort oder kreisfreie Städte/Landkreise (zeigt nur Adressen in Brandenburg)

Frauenhäuser, Notwohnungen und Frauenberatungsstellen
Name, Ort Telefon, E-Mail
Frauenhaus Brandenburg an der Havel
Telefon: 03381 301327
Frauenhaus Cottbus
Telefon: 0355 712150
Frauenhaus Eberswalde
Telefon: 03334 360222
Frauenhaus Eisenhüttenstadt
Telefon: 03364 43786
Frauenhaus Finsterwalde
Telefon: 03531 703678
Telefon: 01738588197
Frauenhaus Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335 6840000
Fürstenwalde/Spree
Telefon: 03361 57481
Frauenhaus Guben
Telefon: 0160 91306095
Frauenhaus Bestensee bei Königs Wusterhausen
Telefon: 033763 214410
Frauenhaus Lauchhammer
Telefon: 03574 2693
Frauenhaus Luckenwalde
Telefon: 03371 633291
Frauenhaus Ludwigsfelde
Telefon: 03378 512939
Frauenhaus Neuruppin
Telefon: 03391 2303
Frauenhaus Oranienburg
Telefon: 03301 208040
Notwohnung und Beratungsstelle Strausberg
Telefon: 03341 496155
Frauenhaus Potsdam
Telefon: 0331 964516
Beratungsstelle Prenzlau
Klosterstraße 16

17291 Prenzlau

Telefon: 03984 6894
Frauenhaus Rathenow
Telefon: 03385 503615
Frauenhaus Schwedt/ Oder
Telefon: 03332 411967
Frauenhaus Wittenberge
Telefon: 03877 403684
Beratungsstelle für Frauen und Mädchen Potsdam
Nansenstraße 5

14471 Potsdam

Telefon: 0331 974695
Notwohnung Forst
Telefon: 0170 4517032
Notwohnung und Beratungsstelle Spremberg
Telefon: 03563 6090321
Telefon: 01731788155

Erläuterungen:

Die Adressen von Frauenhäusern und Notunterkünften sind geschützt.

Download als .CSV

Lizenz: dl-de-zero-2.0

So stellt Excel 2010 Umlaute und Sonderzeichen korrekt dar:

  1. Speichern Sie die Datei.
  2. Öffnen Sie Excel und wählen Sie 'Daten' > 'Externe Daten abrufen' > 'Aus Text'.
  3. Im folgenden Dialog wählen Sie 'Getrennt' und bei Dateiursprung 65001 : Unicode (UTF-8), dann 'Weiter'.
  4. Nun wählen Sie bei Trennzeichen 'Semikolon' und 'Weiter'.
  5. Nun wählen Sie die Spalte 'PLZ' aus und stellen 'Datenformat der Spalte' auf 'Text', damit die führende '0' erhalten bleibt. Nun wählen Sie 'Fertig stellen'.
  6. Bestätigen Sie den letzten Dialog einfach mit 'Ok'.

Pflege:
Frau Gabriele Paudler, MASGF, Telefon: 0331 866-5044

Anbieter: Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (MASGF)

Themen: Familie und Partnerschaft,

Schlagworte: Heim, Infrastruktur, Nothilfe, Opferschutz,