Angebot

Wappen Gemeinde Neuhausen

Gemeinde Neuhausen/Spree

Anschrift:

Gemeinde Neuhausen/Spree
Amtsweg 1
03058 Neuhausen/Spree

Bürgermeister: Herr Dieter Perko

Ortsteile nach § 45 Kommunalverfassung:

  • Bagenz (Bageńc),
  • Drieschnitz-Kahsel (Drěžnica-Kozle),
  • Frauendorf (Dubrawka),
  • Gablenz (Jabłoń),
  • Groß Döbbern (Wjelike Dobrynje),
  • Groß Oßnig (Woseńk),
  • Haasow (Hažow),
  • Kathlow (Kotłow),
  • Klein Döbbern (Małe Dobrynje),
  • Komptendorf (Gorjenow),
  • Koppatz (Kopac),
  • Laubsdorf (Libanojce),
  • Neuhausen (Kopańce),
  • Roggosen (Rogozno),
  • Sergen (Žergoń)

Bewohnte Gemeindeteile:

  • Bräsinchen (Brjazynka),
  • Drieschnitz (Drěžnica),
  • Drieschnitz-Vorwerk (Drěžnica-Wudwor),
  • Grenze (Granica),
  • Grüntal,
  • Harnischdorf (Harnišojce),
  • Heideschenke (Golna kjarcma),
  • Kahsel (Kozle),
  • Kaminka,
  • Roschitz (Rošyce),
  • Schäferberg (Šaparska gora)

Wohnplätze:

  • Alte Försterei,
  • Gablenzer Ausbau,
  • Haasower Ausbau,
  • Kathlower Mühle (Kotłojski młyn),
  • Kirschberg (Wišnjowa gora),
  • Koppatzer Ausbau,
  • Laubsdorfer Ausbau,
  • Waidmannsruh (Gólnikojska śišyna),
  • Wolschina

übergeordnet ist:

Landkreis Spree-Neiße

weitere Informationen:

  • sorbisch/wendisch: Kopańce/Sprjewja
  • Kfz-Kennzeichen: SPN
    • zuletzt aktualisiert: 04.12.2018