Angebot

Historischer Reiseführer zum Bestellen

Bild: Buchtitel, Quelle: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Quelle


Brandenburg 1933-1945 - ein Reiseführer mit kompakten Texten, Übersichtskarten und zahlreichen Abbildungen

Der historische Reiseführer gibt einen Überblick über die Hinterlassenschaften der NS-Diktatur im heutigen Bundesland Brandenburg. Der Autor informiert über bekannte Terrorstätten wie die Konzentrationslager Sachsenhausen und Ravensbrück, erinnert an heute fast vergessene Zwangsarbeiter- und Arbeitserziehungslager und berichtet über zerstörte Synagogen.

Martin Kaule hat rund 100 solcher Orte in seinem historischen Reiseführer versammelt. Mit ihm können Radfahrer, Bahn-, Bus- oder Autotouristen ihre Routen zu den zuweilen versteckten und wenig bekannten Orten planen.

Mehr Informationen finden Sie unter: 

www.politische-bildung-brandenburg.de/shop/product_info.php?info=p285_.....


zuletzt aktualisiert: 05.03.2018

Anbieter: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung (BLzpB)

Themen: Arbeit und Wirtschaft, Lernen und Ausbilden,

Schlagworte: Politische Bildung,