Angebot

Steuertipps zur Abgeltungsteuer


Faltblatt informiert über Kapitalanlagen und Steuern - als PDF-Datei zum kostenlosen Herunterladen

Die Besteuerung von privaten Kapitalerträgen wurde grundlegend verändert. Nunmehr werden Zinsen, Dividenden, Fondsausschüttungen oder Kurs- und Währungsgewinne pauschal mit 25 Prozent zuzüglich Solidaritätszuschlag und gegebenenfalls Kirchensteuer besteuert. Die Abgeltungsteuer wird direkt von der Bank einbehalten und an das Finanzamt abgeführt. Diese Publikation gibt einen ersten Überblick über die wesentlichen Regelungen der Abgeltungsteuer.

www.mdf.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.257013.de/bbo_products_lis.....


zuletzt aktualisiert: 14.11.2016

Anbieter: Ministerium der Finanzen (MdF)

Schlagworte: Finanzen, Steuer,