Angebot

Wappen Gemeinde Boitzenburger Land

Wappen Gemeinde Boitzenburger Land

Beschreibung:

Geviert und geteilt durch eine silberne Leiste; 1: in Blau ein silberner Renaissanceschlossgiebel mit zwei offenen Fenstern und einem Vierpass darüber, 2 und 3: in Rot zwei silberne Balken (Stammwappen von Arnim), 4: in Blau ein offenes silbernes Spitzbogenfenster (Fortführung des Wappens der aufgegangenen Gemeinde Boitzenburg.



Genehmigungsdatum: 30. Oktober 2007

Quelle:

Brandenburgisches Landeshauptarchiv

Rechtshinweis:

"Die Abbildung kommunaler Wappen zu künstlerischen und wissenschaftlichen Zwecken sowie zu Zwecken des Unterrichts und der staatsbürgerlichen Bildung ist jedermann erlaubt. Jede andere Verwendung bedarf der Genehmigung der wappenführenden Körperschaft."

Paragraph 2 (2) der Verordnung über kommunale Hoheitszeichen (Kommunale Hoheitszeichenverordnung- KommHzV) vom 13. Februar 2009 (GVBl.II/09, [Nr. 08], S. 106)