Flüchtlinge – Kinder und Jugendliche

Über 10.000 Kinder und Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien lernen an Brandenburger Schulen, besuchen Kitas oder werden als unbegleitete Minderjährige in Jugendeinrichtungen betreut.

Über 10.000 Kinder und Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien lernen an Brandenburger Schulen, besuchen Kitas oder werden als unbegleitete Minderjährige in Jugendeinrichtungen betreut.


zuletzt aktualisiert: 30.09.2021

Anbieter: Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Themen: Gesundheit und Soziales
Schlagwörter: Asyl, Kinder und Jugendschutz, Schule, Kinderbetreuung