Sichere Schul- und Spielwege

Dargestellt ist eine Münze, mit einem Eurozeichen und links dahinter sind vier aufgestapelte Münzen.

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit für Kinder können folgende Maßnahmen gefördert werden:

  • Bau oder Ausbau von Querungshilfen wie Mittelinseln, Fußgängerlichtzeichenanlagen und Fußgängerüberwege
  • Bau oder Ausbau von Gehwegen, Radwegen beziehungsweise kombinierten Geh- und Radwegen
  • Bau oder Ausbau ergänzender Anlagen wie Beleuchtung, Schutzvorrichtungen
  • Bau oder Ausbau zur Verkehrsberuhigung wie Aufpflasterungen, Fahrbahnversätze, Beseitigung von Sichthindernissen
  • Bau von Brücken für Fußgänger und Radfahrerinnen
Dargestellt ist eine Münze, mit einem Eurozeichen und links dahinter sind vier aufgestapelte Münzen.

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit für Kinder können folgende Maßnahmen gefördert werden:

  • Bau oder Ausbau von Querungshilfen wie Mittelinseln, Fußgängerlichtzeichenanlagen und Fußgängerüberwege
  • Bau oder Ausbau von Gehwegen, Radwegen beziehungsweise kombinierten Geh- und Radwegen
  • Bau oder Ausbau ergänzender Anlagen wie Beleuchtung, Schutzvorrichtungen
  • Bau oder Ausbau zur Verkehrsberuhigung wie Aufpflasterungen, Fahrbahnversätze, Beseitigung von Sichthindernissen
  • Bau von Brücken für Fußgänger und Radfahrerinnen

zuletzt aktualisiert: 30.09.2021

Anbieter: Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung
Themen: Ordnung und Sicherheit
Schlagwörter: Fahrrad, Förderprogramm, Straße