Museum Utopie und Alltag jetzt digital

Dargestellt sind drei rechteckige Sprechblasen, welche versetzt hintereinander liegen.

Sie interessieren sich für die Alltagskultur der DDR? Dann besuchen Sie die neue Internetseite des Museums Utopie und Alltag und stöbern in den Sammlungen. Übrigens: Geschichten, die hinter den Dingen und Kunstwerken stecken, sind sehr willkommen.

Dargestellt sind drei rechteckige Sprechblasen, welche versetzt hintereinander liegen.

Sie interessieren sich für die Alltagskultur der DDR? Dann besuchen Sie die neue Internetseite des Museums Utopie und Alltag und stöbern in den Sammlungen. Übrigens: Geschichten, die hinter den Dingen und Kunstwerken stecken, sind sehr willkommen.


zuletzt aktualisiert: 19.01.2022

Anbieter: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur
Themen: Kultur, Sport und Freizeit
Schlagwörter: Bürgerbeteiligung, Landkreis, Museum