Steuer 2021: Wichtigste Änderungen - Teil 1

Dargestellt ist das Euro-Zeichen, umschlossen von einem runden Rahmen.

Seit dem 1. Januar 2021 gibt es einige steuerliche Änderungen für Unternehmen, Selbständige sowie Existenzgründerinnen und -gründer.

Dargestellt ist das Euro-Zeichen, umschlossen von einem runden Rahmen.

Seit dem 1. Januar 2021 gibt es einige steuerliche Änderungen für Unternehmen, Selbständige sowie Existenzgründerinnen und -gründer.


zuletzt aktualisiert: 30.09.2021

Anbieter: Ministerium der Finanzen und für Europa
Themen: Arbeit und Wirtschaft
Schlagwörter: Existenzgründung, Finanzen, Steuer