Wappen Gemeinde Mark Landin

Beschreibung:

Im gespaltenen Schild vorn in Silber am Spalt ein halber gold-bewehrter roter Adler mit golde-nem Kleebattstengel; hinten schwarz-silbern geschacht (2 x gespalten, 6 x geteilt).

Quelle:

Rechtshinweis:

"Die Abbildung kommunaler Wappen zu künstlerischen und wissenschaftlichen Zwecken sowie zu Zwecken des Unterrichts und der staatsbürgerlichen Bildung ist jedermann erlaubt. Jede andere Verwendung bedarf der Genehmigung der wappenführenden Körperschaft."

Paragraph 2 Absatz 2 der Verordnung über kommunale Hoheitszeichen (Kommunale Hoheitszeichenverordnung- KommHzV)