Umweltparnterschaft in den Unteren Vollzugsbehörden im Bereich Immissionsschutz

Die Adressen sind anfänglich nach Name sortiert. Sie können auch nach Ort oder wieder nach Name sortieren.

Diese Adresssammlung können Sie auch als CSV-Datei abspeichern.

Name, Ort Telefon, E-Mail Zuständig für Regionalbereich
Landesamt für Umwelt, Referat T 11
Vorname:
Sebastian
Nachname:
Dorn
Seeburger Chaussee 2
14476 Potsdam OT Groß Glienicke
Telefon:
+49 33201 442-575
t11@­lfu.brandenburg.de
Regionalbereich West

Landkreise Prignitz,
Ostprignitz-Ruppin, Oberhavel,
Havelland und Potsdam-Mittelmark

kreisfreie Städte Potsdam und
Brandenburg an der Havel

Landesamt für Umwelt, Referat T 12
Vorname:
Sabine
Nachname:
Trommeschläger
Von-Schön-Straße 7
03050 Cottbus
Telefon:
+49 355 4991-1410
t12@­lfu.brandenburg.de
Regionalbereich West

Landkreise Teltow-Fläming,
Dahme-Spreewald, Spree-Neiße,
Oberspreewald-Lausitz und Elbe-Elster

kreisfreie Stadt Cottbus

Landesamt für Umwelt, Referat T 13
Vorname:
Abdulrahman
Nachname:
Abbas
Müllroser Chaussee 50
15236 Frankfurt (Oder)
Telefon:
+49 335 60676 5207
t13@­lfu.brandenburg.de
Regionalbereich Ost

Landkreise Barnim, Uckermark,
Märkisch-Oderland und Oder-Spree

kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder)

Landesamt für Umwelt, Referat T 21
Vorname:
Margit
Nachname:
Rohrlack
Fehrbelliner Straße 4a
16186 Neuruppin
Telefon:
+49 3391 838547
t21@­lfu.brandenburg.de
Regionalbereich West

Landkreise Prignitz,
Ostprignitz-Ruppin, Oberhavel,
Havelland und Potsdam-Mittelmark

kreisfreie Städte Potsdam und
Brandenburg an der Havel

  • Download als CSV Datei: Umweltpartnerschaft Brandenburg: Bereich Immissionsschutz zum Mitnehmen

    Felder: ID, ORGANISATION, ORGANISATION2, ORGANISATION3, Strasse, Hausnummer, PLZ, Ort, Postfach, Name, Vorname, Telefon, Telefon2, Fax, Fax2, EMail, WWW,

    So stellt Excel Umlaute und Sonderzeichen korrekt dar:

    1. Speichern Sie die Datei.
    2. Öffnen Sie Excel und wählen Sie 'Daten' > 'Externe Daten abrufen' > 'Aus Text'.
    3. Im folgenden Dialog wählen Sie 'Getrennt' und bei Dateiursprung Windows (ANSI) , dann 'Weiter'.
    4. Nun wählen Sie bei Trennzeichen 'Semikolon' und 'Weiter'.
    5. Nun wählen Sie die Spalte 'HAUSNUMMER' aus und stellen 'Datenformat der Spalte' auf 'Text'.
    6. Nun wählen Sie die Spalte 'PLZ' aus und stellen 'Datenformat der Spalte' auf 'Text', damit die führende '0' erhalten bleibt. Nun wählen Sie 'Fertig stellen'.
    7. Bestätigen Sie den letzten Dialog einfach mit 'Ok'.

Pflege

Antje Reschke, Tel.: +49 331 866-7245

Fachlich zuständig

Axel Steffen, Tel.: +49 331 866-7301

zuletzt aktualisiert: 28.01.2022

Anbieter: Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz
Themen: Umwelt und Verbraucherschutz
Schlagwörter: Umweltschutz