Hospitationsprogramm: Jetzt bewerben!

Dargestellt sind drei rechteckige Sprechblasen, welche versetzt hintereinander liegen.

Über einen Zeitraum von sechs Monaten arbeiten Mitarbeitende des Ministeriums mit Expertinnen und Experten aus Unternehmen, der Wissenschaft oder Non-Profit-Organisationen zusammen und hospitieren jeweils drei Monate beim Tandempartner. Bewerbungsende: 15. April 2023

Dargestellt sind drei rechteckige Sprechblasen, welche versetzt hintereinander liegen.

Über einen Zeitraum von sechs Monaten arbeiten Mitarbeitende des Ministeriums mit Expertinnen und Experten aus Unternehmen, der Wissenschaft oder Non-Profit-Organisationen zusammen und hospitieren jeweils drei Monate beim Tandempartner. Bewerbungsende: 15. April 2023


zuletzt aktualisiert: 27.10.2022

Anbieter: Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz
Themen: Verwaltung und Organisation
Schlagwörter: Fortbildung, Sachverständige, Arbeitsplatz